KunstKontakt_2016_Um-die-Ecke-denken
KunstKontakt
KunstKontakt im Museum Haus Konstruktiv: 

Um die Ecke denken. Die Sammlung Museum Haus Konstruktiv (1986–2016)

Aus Anlass des 30-jährigen Bestehens zeigt das Museum Haus Konstruktiv einen repräsentativen Teil seiner stetig wachsenden Sammlung. Die grossangelegte Schau bietet Gelegenheit, der etwa100-jährigen Geschichte der konstruktiv-konkreten Kunst nachzuspüren, möglicherweise bereits Bekanntes wiederzusehen und viel Neues zu entdecken. Gastinterventionen von eingeladenen Künstlern schlagen eine Brücke in die Gegenwart und ermöglichen einen neuen Blick auf die Sammlung und die konkret-konstruktive Kunst.

Meine öffentlichen Führungen finden an folgenden Daten statt:

Sonntag, 12. Juni, 11.15 Uhr
Sonntag, 3. Juli, 11.15 Uhr
Mittwoch, 13. Juli, 18.30 Uhr
Sonntag, 31. Juli, 11.15 Uhr
Sonntag, 7. August, 11.15 Uhr
Sonntag, 14. August, 11.15 Uhr
Mittwoch, 17. August, 18.30 Uhr

Gruppenführungen auf Anfrage.

Kosten:
Die Führung ist im Eintrittspreis von CHF 16/12 inbegriffen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Museum Haus Konstruktiv   Newsletter drucken

KunstKontakt_2016_Pinto-Wipf
KunstKontakt
KunstKontakt in Pfäffikon/ZH: 

Eva Wipf und Vitoria Pinto

Eva Wipf (1929 –1978) ist keine Unbekannte, blieb als Künstlerin aber zeitlebens 
eine Einzelgängerin. Malerei, Collagen und Objektkunst gehören gleichermassen 
zu ihrem von Mystik geprägten Werk. So zurück gezogen, wie sie gelebt hat, 
wird auch ihr Nachlass verwahrt: in den Zellen des ehemaligen Bezirksgefängnisses Pfäffikon /ZH.

Nach einem geführten Besuch durch die Zellen, in welchen das Museum Eva Wipf untergebracht ist, geht es zu Fuss (ca. 5 Minuten) weiter ins Atelier von Vitoria Pinto. Sie wird uns Einblick in ihr vielseitiges Schaffen geben, das Zeichnungen, Malerei, Textarbeiten und Objekte umfasst. Abschliessen werden wir den Nachmittag mit einem gemütlichen Apéro.

Samstag, 20. August 2016, 14.00 bis ca. 16.30 Uhr

Treffpunkt:
14.05 (Ankunft S3 14.03) beim SBB Schalter am Bahnhof Pfäffikon/ZH

Kosten:
CHF 20 pro Person (+ freiwilliger Beitrag für das Museum Eva Wipf)

Anmeldung erforderlich:
yvonne.tuerler@kunst-kontakt.ch

Anmeldung   Newsletter drucken